Grußwort des Bürgermeisters                 

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,

die diesjährige Spargelsaison geht ihrem Höhepunkt entgegen: Täglich sieht man Menschen, die unsere Stadt erkunden und es sich auf den Höfen und in den Restaurants und Cafés gutgehen lassen. An den Straßenrändern und auf den Märkten überall in Brandenburg und Berlin findet unser Edelgemüse reißenden Absatz. Der Spargel ist in aller Munde - und untrennbar damit verbunden auch der Name unserer schönen Stadt.

Aus guter Tradition heraus feiern wir am ersten Juni-Wochenende wieder unser Spargelfest. Was bereits vor gut 80 Jahren als Stadtfest gefeiert wurde, ist heute ein großes Familienfest, das wir mit vielen Freunden, mit den Erntehelfern, mit Bekannten und vor allem miteinander feiern. Auch in diesem Jahr beteiligen sich wieder viele Akteure aus Beelitz am Festablauf und am Programm: Vereine, Künstler, Unternehmen, denen ich auf diesem Wege danken möchte. Natürlich haben wir auch wieder bekannte Künstler einladen, die das Publikum von weither anlocken werden. Möglich wäre das Spargelfest nicht ohne die Unterstützung der vielen Partner und Sponsoren. Ihnen allen gilt mein allerherzlichster Dank.

Ich bin mir sicher, dass unser Spargelfest auch in diesem Jahr wieder unzählige Menschen begeistern und zusammenbringen wird: Menschen aus unserer Stadt, die hier Freunde und Bekannte treffen, neu Hinzugezogene, die ihre Wahlheimat von einer völlig neuen Seite kennenlernen und natürlich unsere Gäste, die immer wieder gern nach Beelitz kommen und hier auch herzlich willkommen sind. Ich freue mich auf drei Tage voller Musik, toller Begegnungen und natürlich leckerem Spargel. Dazu lade ich Sie recht herzlich ein. Lassen Sie uns gemeinsam feiern und unsere Stadt von ihrer lebhaften Seite genießen.

Euer Bernhard Knuth,

Bürgermeister
 
     
Liebe Spargelfreundinnen und liebe Spargelfreunde,

auch ich als die 19. Spargelkönigin möchte Sie herzlich zu unserem diesjährigen Spargelfest im ersten Juniwochenende vom 05.Juni 2015 bis zum 07. Juni 2015 in Beelitz einladen. 

Es wird auch in diesem Jahr wieder ein buntes Programm voller Überraschungen geben, welches Jung und Alt begeistern wird.

Es lohnt sich trotz dem abwechslungreichen Programm die vielfältigen Seiten unserer Stadt kennenzulernen und zu erleben. Es werden die einzelnen Höfe sowie der Altstadtmarkt geöffnet sein um unsere lieben Gäste mit vielen regionalen Leckereien zu verwöhnen. Dabei wird Spargel in den verschiedensten Facetten zum probieren und genießen angeboten. Somit wird sich das Thema Spargel, wie ein roter Faden durch diese drei spannenden Tage ziehen.

An dieser Stelle möchte ich mich vorab bei allen Akteuren, vor und hinter den Kulissen für ihre großartige und eindruckvolle Arbeit bedanken. Ein besonderer Dank richte ich an alle Spargelhöfe und Erntehelfer in und ringsum Beelitz. Ohne deren täglichen Engagement wäre unsere Spargelregion heute nicht so erfolgreich und so genussvoll.

Ich freue mich alle Bürgerinnen und Bürger, sowie alle Gäste begrüßen zu dürfen.

Ihre 19. Beelitzer Spargelkönigin
Dana Beiler


Dear Asparagus-Friends,

As the 19th Asparagus Queen I would like to warmly invite you to this year’s Asparagus Celebration to be held on the weekend of June 5th to 7th 2015 in Beelitz. As was the case in past years, there will be a varied program of activities that will enthuse children as well as adults.

I hope that you will also take some time to experience the diverse aspects of our city. Individual courtyards as well as the Old Town market will be opened to regale guests with many regional delicacies. Asparagus will be offered in the most varied facets to taste and enjoy. I encourage you to try these delicious preparations as you share in our region’s unique heritage and culture over these three exciting days. 

I would like to take this opportunity to thank all actors for their great and impressive work, in particular, those working tirelessly behind the scenes to make this event a success. I also extend my sincere thanks to all asparagus farms and harvesting employees in and around Beelitz. Without their daily engagement in our asparagus region we would not be able to share this wonderful experience with you.

I look forward to welcoming all citizens and guests.

Dana Beiler
19th Beelitz Asparagus Queen

“Beelitzer Spargel” - Tagliatelle Knoblauch Parmesan Crème fraîche

     
     
 
l. Manfred Schmidt / Spargelverein Beelitz
 
r. Norbert Wuck / Gewerbeverein Beelitz
 
     
 
Liebe Beelitzer, liebe Gäste,

Das Beelitzer Spargelfest ist die größte Stadtparty des Jahres. In den Spargelhöfen und an den Verkaufsständen der Beelitzer Spargelbauern in und um Beelitz ist sehr guter und günstiger Beelitzer Spargel in allen Sortierung reichlich vorhanden.

Die Besucher erwartet auf den Bühnen der Altstadt ein interessantes und abwechslungsreiches Musikprogramm mit bekannten Künstlern.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Festumzug der Beelitzer Vereine, Gewerbetreibenden, der Landwirte und Schulen. Der Festumzug wird traditionell von einem Wagen mit der Beelitzer Spargelpyramide, wie das erste Mal 1934, angeführt. Überall in den Beelitzer Gaststätten und den romantischen Innenhöfen der Altstadt kann erntefrischer Beelitzer Spargel verkostet werden.


Manfred Schmidt - Vorsitzender Beelitzer Spargelverein e.V.
Norbert Wuck - Vorsitzender Beelitzer Gewerbeverein e.V.

siehe Festumzug Beelitzer Spargelfest 2014

     
     
     
 
Spargelfest 2015

Roberto Blanco, Ireen Sheer, Chris Andrews, Guildo Horn - es sind große Namen, welche die Besucher am ersten Juni-Wochenende wieder nach Beelitz locken werden. Zum diesjährigen Spargelfest hat die Stadt ein Bühnenprogramm auf die Bein
e gestellt, das für Besucher aller Altersgruppen das Richtige bietet - und das für drei Tage beste Unterhaltung garantiert.

Das Beelitzer Spargelfest ist aber noch viel mehr: Familienfest, Schaufenster für regionale Produkte und natürlich Treffpunkt für die Beelitzer und ihre Gäste. Im vergangenen Jahr hatten rund 30 000 Menschen in Beelitz gefeiert - friedlich, familiär und trotzdem ausgelassen. Bei schönem Wetter könnte die Stadt an diesen Erfolg anknüpfen. Zu erleben gibt es jedenfalls jede Menge.

Bereits am Freitagmittag wird der Markt in der Altstadt seine Tore öffnen: Über 60 Händler bieten hier Leckereien, Handwerksprodukte und Kunst an und laden zu einem Bummel ein. In den Altstadthöfen (siehe Lageplan) wird es Musik und jede Menge leckere Spargelgerichte geben. Unterdessen wird es auf der Festwiese an der Nieplitz ebenfalls ab Freitagmittag einen Rummel mit Schaustellern und Fahrgeschäften geben. Natürlich hat auch das Freibad geöffnet - und auch der große Altstadtspielplatz steht für die Kinder bereit.

Am Abend findet das traditionelle Eröffnungskonzert mit dem Frauenchor Beelitz in der Stadtpfarrkirche statt, bevor dann um 21 Uhr auf der Hauptbühne eine große Party mit der Band Right Now startet. So richtig los geht es dann am Samstag: Um elf Uhr wird das Spargelfest offiziell durch den Bürgermeister, die Spargelkönigin und viele Ehrengäste eröffnet. Danach heißt es: Bühne frei für Beelitz, denn das Nachmittagsprogramm wird von den Vereinen und Institutionen der Stadt gestaltet.

Auf dem Kirchplatz werden die Beelitzer Spargelbauern ihre Erzeugnisse anbieten, auf der Südseite der Kirche lädt der Werderaner Wachtelberg zu einem Schoppen Wein. Vor der Wunderblutkapelle wird das Pro-Agro Kochstudio zur kulinarischen Bühne für prominente Gäste, die hier ihre Lieblingsgerichte zubereiten und präsentieren. Die kleinen Spargelfestbesucher können nebenan mit den Kitas und dem Familienzentrum basteln, spielen und sich schminken lassen. Musik wird es indes nicht nur auf der Hauptbühne geben: In der Poststraße greift unter anderem der Beelitzer Bandnachwuchs zu den Instrumenten.

Herzliche Grüße ... Spargelina & Spargelino